Resümee Hallensaison

Resümee Hallensaison

Resümee Hallensaison 2023/2024

Alles in Allem blickt die Jugendabteilung der TSG auf eine gelungene Hallensaison zurück.

Bei den eigens veranstalteten Turnieren zwischen den Jahren konnten unsere A Junioren den Turniersieg sichern, unsere B-Jugend erreichte als jüngstes Team beim selbigen Turnier einen hervorragenden dritten Platz. Zwei dritte Plätze, einen vierten sowie fünften Platz gab es auch für die Teams unserer D1, D2, E1 sowie E2 beim Hallenturnier in der Kreissporthalle am Anger.

An den Hallenkreismeisterschaften haben wir mit insgesamt neun Teams teilgenommen. Dabei erreichte unsere B-Jugend mit einem zweiten Platz in der Endrunde den Einzug zu den Regionalmeisterschaften. Unsere Teams der A, E1, E2 und F1-Jugend spielten ebenfalls in der Endrunde.

Auch wenn das ein oder andere Team unter seinen Möglichkeiten blieb nehmen wir die guten Ergebnisse mit und richten jetzt den Blick mit allen 11 Teams auf die Rückrunde der Meisterschaften im jeweiligen Ligabetrieb.

 

TSG Abteilung Fußball wird Netzwerkpartner von FairPlayHessen

TSG Abteilung Fußball wird Netzwerkpartner von FairPlayHessen

TSG Abteilung Fußball wird Netzwerkpartner von FairPlayHessen!!!

FairPlay Hessen ist eine Plattform, die sich für mehr FairPlay auf den hessischen Fußballplätzen einsetzt.

Die  Spielregeln:

  1. Fußball spielen – Spaß haben
  2. Respekt zeigen – Vielfalt leben
  3. Fair zum Gegner – Fair zum Schiri
  4. Statt meckern – selber machen
  5. NEIN! Zu Diskriminierung und Gewalt

Damit möchte sich die Sparte Fußball demnächst noch stärker nach Außen präsentieren und vertreten.

In diesem Zusammenhang sind für das Jahr 2024 gleich zwei interessante Veranstaltungen geplant.

  • Demokratiekaffee

Hier wird den Trainern, Eltern, Betreuern, Fans etc. eine Begegnungsstätte geboten, um bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen

  • Straßenfußball für Toleranz

Bei diesem Konzept soll den Kindern die Möglichkeit geboten werden, spielerisch die Grundwerte des FairPlays zu üben. Speziell ausgebildete Teamer begleiten die Spiele und das Besondere daran ist, dass FairPlay und Kreativität mit Extrapunkten belohnt werden.

Beide Termine werden frühzeitig bekannt gegeben.

Hessenpokal A-Jugend

Hessenpokal A-Jugend

A-Jugend der TSG verpasst nur knapp die Sensation im Hessenpokal

Nachdem das Spiel bereits mehrmals verschoben wurde traf am Mittwoch, den 21.02. die A-Jugend der TSG Hofgeismar in der zweiten Runde des Hessenpokals auf den FC Gießen. Die beiden Mannschaften trennen im aktuellen Spielbetrieb ganze drei Klassen, während die TSG in der Kreisliga spielt, ist der Gast aus Gießen in der Hessenliga ansässig.

Diesen Klassenunterschied konnte man allerdings nur im ersten Drittel der Partie erkennen, denn die Hofgeismarer Jungs fanden nach den ersten zwanzig Minuten immer besser ins Spiel und hätten sogar zur Mitte der ersten Hälfte durch einen Elfmeter in Führung gehen können. Ab da war die Partie offen und es wurden weitere gute Torchancen erspielt. Durch eine Unachtsamkeit gingen die Gäste dann aber doch kurz vorm Halbzeitpfiff mit 1:0 in Führung.

Ohne merkbaren Klassenunterschied baute der Hessenligist durch ein Eigentor in der 70. Minute dann die Führung aus. Wer nun der Auffassung war, die Partie ist entschieden, war weit gefehlt. Mit permanent hohem Laufpensum und durchgängigem Kampfgeist erzielte die TSG kurz danach den Anschlusstreffer, mussten jedoch kaum fünf Minuten später die 1:3 Führung der Gäste in Kauf nehmen. Jedoch auch damit gab sich das Team nicht zufrieden, merkte doch jeder, Spieler sowie zahlreiche Unterstützer der TSG, hier ist noch was drin. Mit einem Traumtor verkürzte Hofgeismar nochmals.

Das quäntchen Glück zum Ausgleich und der damit verbundenen Verlängerung fehlte am Ende leider doch und das Team um Trainer C. Dettmar und A. Völler musste sich 2:3 geschlagen geben.

Auch wenn die Köpfe der Mannschaft nach dem Spiel erstmal hingen hatte das Trainerteam nur Lob übrig: Nach einer langen und anstrengenden Vorbereitung haben unsere Jungs heute gezeigt, auf welchem Niveau sie Fußball spielen und welcher Teamgeist in dieser Truppe steckt. Wir sind stolz auf die Leistung heute und es bestätigt uns, dass wir weit mehr als nur Kreisligapotenzial haben, so das Trainerteam nach dem Spiel.

Torschützen für die TSG:    Josh Hennemann, Gustav Guder

Erste Seniorenmannschaft startet ab Sommer

Erste Seniorenmannschaft startet ab Sommer

Erste Seniorenmannschaft startet ab Sommer 2024

Die TSG wird ab Sommer mit einer neuen Seniorenmannschaft wieder in den Spielbetrieb starten.
Für dieses Projekt wurde bereits vor einiger Zeit ein Vertrag mit Fabian Klinter als Trainer geschlossen.

Die Vorbereitungen laufen im vollen Gange. Derzeit werden letzte Gespräche bzgl. des Kaders geführt. Außerdem besteht Kontakt zu mehreren Unternehmen, die Interesse bekundet haben als Hauptsponsoren dieses Projekt finanziell zu unterstützen.
Laut Trainer Fabian Klinter, der bisher noch als Sportkoordinator in der Sparte Fußball aktiv ist, steht der Termin zum Trainingsauftakt und es sind bereits mehrere Vorbereitungsspiele terminiert.

Auf dem Bild: Manuel Thomas ( 1. Vorsitzender Abteilung Fussball), Fabian Klinter

B-Jugend Regionalmeisterschaft

B-Jugend Regionalmeisterschaft

B-Jugend qualifiziert sich für die Regionalmeisterschaft

Am Sonntag qualifizierte sich unsere B-Jugend um Trainer Stefan Knerrich und Manuel Thomas für die Regionalmeisterschaft. Mit zwei unentschieden und drei Siegen belegten sie punktgleich den zweiten Platz.
Am 18.02.2024 geht es für unsere Jungs dann in Witzenhausen weiter!

Es spielten: Louis Krug, Lee Cassatt, Boris Bralo, Milan Dörr, Leo Böhm, Henry Pick, Lukas Knerrich, BasmKhalf